Online Spendenformular

Öffentliche Förderungen und Elternbeiträge ermöglichen keine kostendeckende Führung des Schulbetriebes, da viele Eltern eine Beitragsreduzierung in Anspruch nehmen müssen. Die Höhe des bezahlten Schulgeldes soll jedoch – wie an allen Waldorfschulen – auch bei uns kein Aufnahmekriterium für Schüler/innen darstellen. Daher sind wir in einem wesentlichen Ausmaß auf die Unterstützung privater Spender/innen angewiesen.

Wie kann ich der Karl Schubert Schule helfen?

  • Entweder durch eine Einmal-Spende, die auch gerne zweckgewidmet sein kann.
  • Oder durch Übernahme einer Schulpatenschaft in Form einer regelmäßigen Spende.
  • Wenn Sie auf einem privaten Event eine Spendenbox aufstellen möchten, stelle wir Ihnen diese sowie Informationsmaterial sehr gerne zur Verfügung.
  • Auch bei Benefizauktionen zugunsten der Karl Schubert Schule unterstützen wir Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten mit allen Kräften.
  • Viele Anschaffungen außerhalb des laufenden Schulbudgets wären ohne privates Sponsoring im größeren Rahmen nicht möglich. Wir honorieren diese Art der Unterstützung durch ausführliche Erwähnung in unserer „Schulpost“ sowie – falls erwünscht – durch dauerhafte Nennung auf unserer Partner-Seite.
  • In unseren Werkstätten wird eine Vielzahl hochwertiger Handwerksprodukte hergestellt (Holz und Metallarbeiten, Textilien, Kerzen, Keramikarbeiten …), die bei unserem Martinsfest zum Verkauf kommen. Sehr gerne übernehmen wir aber auch von Firmen Aufträge für Kundengeschenke. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte!
  • Da unsere personellen und finanziellen Ressourcen PR-Arbeit nur in beschränktem Rahmen zulassen, freuen wir uns sehr über Menschen mit guten Medienkontakten. Berichte über die Karl Schubert Schule sind eine unschätzbare Hilfe und wir unterstützen Sie dabei sehr gerne.
  • Weiters freuen wir uns über Abonnent/inn/en unserer „Schulpost“ (kostenlos, erscheint 2-mal jährlich). Bitte machen Sie uns in Ihrem Freundeskreis bekannt!
  • Wenn Sie uns darüber hinaus ideell unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihren Aufnahmeantrag in unseren Schulverein, wobei gemäß unseren Vereinsstatuten der Vorstand über eine Aufnahme entscheidet.

Danke!


Gemäß dem Bescheid des Finanzamtes Wien 1/23 gehört der Verein Karl Schubert Schule zu dem begünstigten Empfängerkreis der Spendenorganisationen (§4a Z 3 und 4 EStG). Unsere Registrierungsnummer beim Finanzamt lautet SO 1447. Ihre Spende ist somit von der Steuer absetzbar.

Unterstützer mit Wohnsitz in Deutschland haben ebenfalls die Möglichkeit, eine Spende an die Karl Schubert Schule von der Steuer abzusetzen. Die Spende wird dazu vom Verein der „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.“ entgegengenommen, der die Spendenbestätigung ausstellt und die Spende an uns weiterleitet. Bitte vermerken Sie dazu im Verwendungszweck „Projekt 6880 / Karl Schubert Schule Wien“.

            Kontoinhaber: Verein der Freunde der Erziehungskunst 
            GLS Bank Bochum
            IBAN DE47 4306 0967 0013 0420 10
            BIC: GENODEM1GLS

Ihre Angaben werden von uns gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir verpflichten uns zum sorgfältigen Umgang mit Ihren Daten.

Selbstverständlich können Sie Ihren Einziehungsauftrag jederzeit ohne Angabe von Gründen wieder stornieren.

Tel. +43 1 8894636 oder office@karlschubertschule.at

Scroll to Top